Künstlerkolonie Ahrenshoop

Künstlerkolonie Ahrenshoop

Lebendige Kunstdiskussion

Dem Maler Paul Müller-Kaempff war es hauptsächlich zu verdanken, dass in Ahrenshoop um 1892 eine sogenannte Künstlerkolonie gegründet wurde. Müller-Kaempff hatte das Fischerdorf wenige Jahre zuvor erstmals kennengelernt, baute sich ein eigenes Haus und schuf die Malschule St. Lucas. Weitere namhafte Künstler folgten ihm und schlossen sich der Künstlerkolonie an, die auch dazu anregte, sich zu einer lebendigen Diskussion über die verschiedenen Kunstrichtungen und zum Erfahrungsaustausch zu treffen.

Zu den prominenten Künstlern der Kolonie gehörte später auch der Brücke-Maler Ernst Heckel sowie die Schriftstellerin Käthe Miethe als eine der bekanntesten Autorinnen über Darß und Fischland, nach der 2007 auch die Ahrenshooper Bibliothek benannt wurde. Dem Wirken der Künstlerkolonie widmet sich auch das 2013 eröffnete Kunstmuseum Ahrenshoop. Das private, von einer Stiftung und einem Verein betriebene, Museum hat sich zur Aufgabe gemacht, die Künstlerkolonie im Kontext der Zeitgeschichte sowie ihrer Errungenschaften und Verwerfungen darzustellen und erlebbar zu machen.

Künstlerkolonie Ahrenshoop

18347 Ahrenshoop

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (13) »

Erlebnisgastronomie in Karls Erlebnis-Dorf
 

Erlebnisgastronomie in Karls Erlebnis-Dorf

Rövershagen

ca. 22 km entfernt

Für das leiblich Wohl gibt es Pfannkuchen – süß oder deftig, Erdbeer-Waffeln, selbstgebackene Kuchen, Eis, traditionelle Hausmannskost und Vegetarisches – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Restaurant & Café im Hotel Carmina am See
 

Restaurant & Café im Hotel Carmina am See

Karnin

ca. 27 km entfernt

Ein Restaurant, ein Café und die Terrassen mit Blick über den See stehen unseren Gästen für Frühstück, Abendessen, Kaffee und Kuchen sowie Veranstaltungen bis 45 Personen zur Verfügung.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (46) »

Landhaus Klein-Müritz
 

Landhaus Klein-Müritz

Ribnitz-Damgarten OT Klein Müritz

Das Landhaus mit 2 hochwertig ausgestatteten Fewos liegt ca. 3 km vom Ostseestrand entfernt in der Rostocker Heide. 2 Radwege führen zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und nach Ribnitz-Damgarten.

Gut Pütnitz
 

Gut Pütnitz

Ribnitz-Damgarten

Das Gutshaus liegt direkt an der Recknitz, 400 m entfernt von der Recknitzmündung am Saaler Bodden. Es bietet 10 gemütliche Wohnungen und einen Saal, ideal geeignet für Feste und Feiern bis 60 Pers.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (65) »

Herbst & Wellness
 

Herbst & Wellness

Hotel Godewind, Warnemünde-Markgrafenheide

ca. 28 km entfernt

- ab 5 Übernachtungen inklusive Frühstück
- die tägliche Nutzung des Wellnessbereichs
- 1 x Aromaöl- und 1 x Fußrelexzonenmassage je 25 min.
- und weitere Leistungen...

Arrangement Kleine Ausz(w)eit
 

Arrangement Kleine Ausz(w)eit

Strandhotel Deichgraf Graal-Müritz, Graal-Müritz

ca. 17 km entfernt

- 2 Übernachtungen inklusive Frühstück
- 3-Gang-Jahreszeitenmenü am ersten Abend
- im Frühjahr bis Herbst Kuschelstrandkorb und Wohlfühlpaket
- im Winter wohliges Aromafußbad und kleiner Rückenmassage